DLA Piper Blog

Be one of us. Be more of you.
@DLA Piper
23. August 2020

Summer School 2020: Die zweite Woche

Dank der kollegialen und angenehmen Arbeitsatmosphäre sowie der Hilfsbereitschaft, die einem stets entgegengebracht wird, fiel es mir sehr leicht, mich bei DLA Piper einzuleben.

Die ersten zwei Wochen der Summer School sind überraschend schnell vergangen, was an den interessanten Aufgaben und den spannenden Einblicken in den Alltag einer großen Anwaltskanzlei liegen mag.

Neben abwechslungsreichen Rechercheaufgaben habe ich an einem Schriftsatzentwurf im Rahmen einer Kündigungsschutzklage mitgewirkt und durfte in einer anderen Sache ein Schreiben an die Gegenseite entwerfen. Ein weiteres Highlight in dieser Woche war, dass ich bei einem Gerichtstermin hospitieren durfte. Im Vorfeld habe ich mich in die Akte eingearbeitet und den Fall und seine rechtlichen Besonderheiten sowohl vor als auch nach dem Gerichtstermin ausführlich mit der zuständigen Rechtsanwältin besprochen. Insbesondere dadurch – und durch die Besprechung der Arbeitsaufträge – habe ich bereits in den ersten zwei Wochen sehr viel mitnehmen und lernen können.

Es macht jeden Morgen Spaß, in die Kanzlei zu kommen oder vom Home Office aus zu starten und ich freue mich schon sehr auf die nächsten Praktikumswochen.

Annika O. (Standort Köln)

Weitere Beiträge

05. Januar 2023

Dr. Nils Krause zu Megatrends in der M&A-Beratung

Dr. Nils Krause, Leiter der deutschen Praxisgruppe Corporate, hat TalentRocket ein ausführliches Interview zu Megatrends in der Rechtsberatung, insbesondere im M&A-Geschäft, gegeben. Du kannst das Interview […]
Weiterlesen
01. November 2022

Zwei neue Country Managing Partner für Deutschland

Dr. Kai Bodenstedt und Dr. Martin Haller haben am 1. November 2022 die Rolle als Co-Country Managing Partner für Deutschland von Dr. Benjamin Parameswaran übernommen, […]
Weiterlesen
21. September 2022

Summer School 2022 – die sechste Woche

Antonia B., IPT, München Diese Woche war geprägt davon, was sich in der vorherigen Woche schon angekündigt hatte: dem Abschied. Rückblickend ist es kaum zu […]
Weiterlesen