DLA Piper Blog

Be one of us. Be more of you.
@DLA Piper
01. März 2021

Spring School – die erste Woche

Spring School – die erste Woche (22.02. – 26.02.2021)

Vivien W. 

Praktikantin am Standort Frankfurt im Bereich Wirtschaftsstrafrecht

Ab der ersten Sekunde fühlte ich mich als Teil des Teams. Ich wurde sehr offen und herzlich empfangen. Auch bei aufkommenden Fragen oder Problemen hatte jeder ein offenes Ohr. Durch spannende und interessante Aufgaben lerne ich täglich etwas Neues dazu und kann mich weiterbilden. Besonders schön ist es, wenn die eigenen Vorschläge oder Bearbeitungen angenommen und genutzt werden. Trotz der Pandemie und der einhergehenden Einschränkungen probiert DLA Piper das Bestmögliche, um uns eine tolle Erfahrung zu bescheren. Mit Erfolg. Ich freue mich auf die verbleibenden Wochen!

Merlin S.

Praktikant am Standort Frankfurt im Bereich Wirtschaftsstrafrecht.

Schon ab Tag eins wurden wir bestens in das Team integriert, sodass man sich schnell einleben konnte.

Niemand braucht sich davor zu scheuen Fragen zu stellen. Dank der „Open Door Policy“ weiß man stets woran man ist — auch Feedback kommt nicht zu kurz.

Weitere Beiträge

05. Januar 2023

Dr. Nils Krause zu Megatrends in der M&A-Beratung

Dr. Nils Krause, Leiter der deutschen Praxisgruppe Corporate, hat TalentRocket ein ausführliches Interview zu Megatrends in der Rechtsberatung, insbesondere im M&A-Geschäft, gegeben. Du kannst das Interview […]
Weiterlesen
01. November 2022

Zwei neue Country Managing Partner für Deutschland

Dr. Kai Bodenstedt und Dr. Martin Haller haben am 1. November 2022 die Rolle als Co-Country Managing Partner für Deutschland von Dr. Benjamin Parameswaran übernommen, […]
Weiterlesen
21. September 2022

Summer School 2022 – die sechste Woche

Antonia B., IPT, München Diese Woche war geprägt davon, was sich in der vorherigen Woche schon angekündigt hatte: dem Abschied. Rückblickend ist es kaum zu […]
Weiterlesen