DLA Piper Blog

Be one of us. Be more of you.
@DLA Piper
30. Oktober 2020

Kanzlei des Jahres für Immobilien- und Baurecht sowie Versicherungsrecht

Am gestrigen Abend ist DLA Piper bei den JUVE Awards 2020 in den Kategorien Immobilien- und Baurecht sowie Versicherungsrecht als Kanzlei des Jahres ausgezeichnet worden. 

Die Awards sind eine sichtbare Belohnung für die 

hervorragende Kompetenz in diesen Bereichen. Insbesondere unsere sehr eng zusammenarbeitenden Teams Real Estate und Real Estate Finance haben sich in den vergangenen Jahren hervorragend weiterentwickelt und nun gemeinsam einen fantastischen Teamerfolg erzielt. Und unser Team Versicherungsrecht nimmt ohnehin seit Jahren eine marktführende Stellung ein. Daher sind diese beide Auszeichnungen mehr als verdient.

Auch der JUVE Verlag hat in seiner Begründung für die Awards die Stärken in den Bereichen Immobilien- und Baurecht sowie Versicherungsrecht deutlich hervorgehoben. 

Unten stehen finden Sie unser Gewinner-Video in der Kategorie Immobilien- und Baurecht. Da wir hier vorab nominiert waren, hatte uns JUVE für den Fall des Sieges um ein kurzes Video gebeten, welches gestern Abend bei den JUVE Awards nach der Sieger-Bekanntgabe gezeigt wurde. Warum gibt es kein Gewinnervideo für den Bereich Versicherungsrecht? Das liegt daran, dass es in dieser Kategorie vorab keine Nominierungen gab, und uns diese sehr erfreuliche Auszeichnung daher gestern Abend spontan erreichte.

Weitere Beiträge

05. Januar 2023

Dr. Nils Krause zu Megatrends in der M&A-Beratung

Dr. Nils Krause, Leiter der deutschen Praxisgruppe Corporate, hat TalentRocket ein ausführliches Interview zu Megatrends in der Rechtsberatung, insbesondere im M&A-Geschäft, gegeben. Du kannst das Interview […]
Weiterlesen
01. November 2022

Zwei neue Country Managing Partner für Deutschland

Dr. Kai Bodenstedt und Dr. Martin Haller haben am 1. November 2022 die Rolle als Co-Country Managing Partner für Deutschland von Dr. Benjamin Parameswaran übernommen, […]
Weiterlesen
21. September 2022

Summer School 2022 – die sechste Woche

Antonia B., IPT, München Diese Woche war geprägt davon, was sich in der vorherigen Woche schon angekündigt hatte: dem Abschied. Rückblickend ist es kaum zu […]
Weiterlesen