TAX

Das deutsche Steuerrechtsteam von DLA Piper bietet steuerlichen und rechtlichen Rat aus einer Hand. Interdisziplinäres Arbeiten ist integraler Bestandteil unserer Beratung. Wir beraten praxisgruppenübergreifend sowie originär steuerliche Mandate sowohl im nationalen als auch im grenzüberschreitenden Kontext. Bei unserer multinationalen steuerlichen Gestaltungs-, Transaktions- und Compliance-Beratung arbeiten wir mit unseren Kollegen in der weltweiten Praxisgruppe Steuerrecht von DLA Piper mit rund 250 Steueranwälten und Steuerberatern eng zusammen. 

Unsere Mandanten sind nationale und multinationale Unternehmen, Konzerne wie auch Mittelständler und Familienunternehmen sowie vermögende Privatpersonen, Finanzinstitute und Investmentfonds, institutionelle und private Investoren, Versicherungsunternehmen und -makler, Private Equity und Venture Capital Funds, Unternehmen der öffentlichen Hand sowie Stiftungen und gemeinnützige Einrichtungen.

Der Bereich des Steuerrechts ist ein in hohem Maße reglementiertes Rechtsgebiet. Häufige Gesetzesänderungen haben zur Folge, dass sich die am Wirtschaftsleben Beteiligten ständig auf neue An- und Herausforderungen einstellen müssen, damit sie ihre Ziele steuereffizient erreichen können. Die zunehmende Europäisierung und Internationalisierung führt umso mehr zu einer weiteren Komplexität der Materie. In diesem Umfeld ist es für den Erfolg einer Transaktion oder für die Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens von immenser Bedeutung, den steuerrechtlichen Implikationen effizient zu begegnen. Hierfür steht unsere Beratung.

Wir entwickeln Lösungen, die den Bedürfnissen unserer Mandanten optimal Rechnung tragen. Wir verfügen über umfangreiche Erfahrungen in sämtlichen Bereichen des nationalen und internationalen Steuerrechts und verbinden juristischen Sachverstand mit spezifischen Marktkenntnissen sowie einem klaren Verständnis für die wirtschaftlichen Bedürfnisse unserer Mandanten.

Durch unsere enge interne Vernetzung mit den Praxisgruppen Corporate, Restructuring, Real Estate, Banking/Finance, Employment und Litigation erfüllen wir Beratungswünsche auf nationaler und internationaler Ebene aus einer Hand.

Beratungsschwerpunkte 

  • Steuerliche Strukturierung von Unternehmenskäufen und -verkäufen, Umwandlungen und Verschmelzungen, betriebliche Umstrukturierungen einschließlich der steuerlichen Due Diligence.

  • Steuerliche Beratung nach Akquisitionen und Umstrukturierungen bei der Integration von Unternehmensbereichen sowie bei der Trennung von Unternehmensbereichen im Vorfeld von Unternehmensverkäufen oder Umstrukturierungen. 

  • Beratung hinsichtlich steuerlicher Aspekte der Unternehmensfinanzierung einschließlich der Gesellschafterfremdfinanzierung und hybrider Finanzierungsformen und etwaiger steuerlicher Beschränkungen wie beispielsweise der „Zinsschranke“.

  • Gestaltung multinationaler Unternehmensumstrukturierungen sowie Finanzierungsstrukturen einschließlich Cash-Pooling.

  • Steuerliche Begleitung von Sanierungs- und Restrukturierungsmaßnahmen zur Vermeidung von Insolvenzverfahren oder im Rahmen von Insolvenzverfahren.

  • Entwicklung steuereffizienter nationaler und grenzüberschreitender Investitions- und Finanzierungsstrukturen für deutsche und ausländische Fonds (zum Beispiel Immobilien- oder Schiffsfonds) sowie der Entwurf von Verkaufsprospekten.

  • Umfassende steuerliche Gestaltungsberatung für international agierende Unternehmen, insbesondere deutsche Konzerne mit ausländischen Niederlassungen/Tochtergesellschaften sowie ausländische Konzerne mit Inlandsaktivitäten.

  • Gestaltung konzerninterner Verrechnungspreisvereinbarungen für Waren und Dienstleistungen sowie die Erstellung der Verrechnungspreisdokumentation. 

  • Erstellung von Anträgen auf verbindliche Auskunft bzw. sogenannter Advance Pricing Agreements (APA) im Bereich von Verrechnungspreisen.

  • Betreuung bei Betriebsprüfungen und Führen von Einspruchsverfahren sowie Finanzgerichtsprozessen bis hin zum Bundesfinanzhof.

  • Steuer- und Rechtsberatung hinsichtlich Private Equity und Venture Capital, insbesondere bei der Strukturierung und Errichtung von Venture Capital und Private Equity Fonds.

  • Umsatzsteuerliche Beratung beispielsweise im Hinblick auf die Optimierung von Warenströmen, Dienstleistungs-, Lizenz- und Vertriebsstrukturen.

  • Beratung hinsichtlich der Besteuerung bei Arbeitnehmerentsendungen.

  • Beratung bei der Erstellung von Mitarbeiterbeteiligungsprogrammen.

  • Jahresabschlussorientierte steuerliche Gestaltungsberatung hinsichtlich der Handels- und Steuerbilanz.

  • Beratung von Software- und Technologieunternehmen sowie anderer Unternehmen bezüglich der steuerlichen Strukturierung ihrer Lizenzbeziehungen und Schutzrechte (Patente, Know-how etc.).

  • Ertrags-, erbschaftsteuerliche und steuerstrafrechtliche Beratung von Unternehmern, vermögenden Privatpersonen und Gesellschaftern mit Unternehmensvermögen, Grundstücken und sonstigem Vermögen im In- und Ausland.

Referenzmandate

Ihr Recruiting Team

Leonie Heumüller

  • Leonie Heumüller

Recruiting Coordinator

Anna Huthmacher

  • Anna Hutmacher

Recruiting Coordinator

DLA Piper UK LLP, Augustinerstr. 10, 50667 Köln

Tel. +49 221 277 277 177

© 2020 by DLA Piper UK LLP.