Dive In - The Festival for Diversity & Inclusion in Insurance

Auf Initiative des Versicherungsmarktes Lloyd's finden jährlich in zahlreichen Ländern weltweit Veranstaltungen im Rahmen von "Dive In - The Festival for Diversity & Inclusion in Insurance" statt. In Deutschland organisierten dieses Jahr VertreterInnen von Willis Towers Watson, Chubb, Delvag/Albatros (Lufthansa) und unserer Kanzlei ein Event zu dem Thema "Gendergerechte Sprache - Was ist das?". Dieses fand am 24.09.2019 in den Räumlichkeiten unseres Kölner Büros statt.

Eröffnet wurde die Veranstaltung durch Verena Haisch, Counsel und Repräsentantin für Deutschland unseres LGBT+-Netzwerks Iris.

Prof. Dr. Gabriele Diewald, Professorin für deutsche Sprachwissenschaft an der Leibniz Universität Hannover und Co-Autorin der beiden Ratgeber "Gendern - ganz einfach!" und "Richtig gendern", hielt einen Impulsvortrag über die verschiedenen Blickwinkel auf das Thema und die korrekte Anwendung. Die Referentin forscht zu den Themen Sprachwandel und gendergerechte Sprache und konnte somit den Teilnehmern einen umfassenden Überblick geben, Missverständnisse aufklären und das in der Öffentlichkeit kontrovers diskutierte Thema versachlichen. Abschließend gab sie noch Empfehlungen zum korrekten Sprachgebrauch, die dankbar vom Publikum angenommen wurden.

Während und nach der Podiumsdiskussion war für alle TeilnehmerInnen ersichtlich, dass sich definitiv ein Wandel im allgemeinen Sprachgebrauch vollzieht und vollziehen muss und sich die Unternehmen auch mit "Unconscious-Bias" auseinandersetzen sollten, um das Thema umfassend anzugehen. Unter den TeilnehmerInnen war ein deutlich merkbarer Effekt der Diskussion zu spüren: "Wenn man etwas über gendergerechte Sprache erfährt, wie einfach sie umzusetzen und gleichzeitig entscheidend sie sein kann, dann verändert das die Gesellschaft schon zum Positiven.", so Verena Haisch.

Ihr Recruiting Team

Leonie Heumüller

  • Leonie Heumüller

Recruiting Coordinator

Anna Huthmacher

  • Anna Hutmacher

Recruiting Coordinator

DLA Piper UK LLP, Augustinerstr. 10, 50667 Köln

Tel. +49 221 277 277 177

© 2020 by DLA Piper UK LLP.